Ihr privates Haus an der Ostsee

Das sehr gepflegte Schullandheim Schönberger Strand liegt direkt an der Ostsee, nur 50 m hinter dem Deich. Das Haus wird nur mit einer Klasse oder Gruppe belegt, sodass Sie den Tagesablauf ganz individuell gestalten können.

Bis zu 52 Kinder und Jugendliche finden Platz in acht Mehrbettzimmern mit großen und schönen Holz-Etagenbetten. Es gibt drei Zimmer für Begleitpersonen auf einer eigenen Etage.

Schullandheim

Umgebung

Besonderes

Adresse

Optimal ausgestattet

Zwei große, gemütliche Aufenthaltsräume stehen für die Gruppe zur Verfügung. Die zweck­mäßig eingerichtete Küche (Großkühlschrank, Tiefkühltruhe, Gas- und Elektroherd, Gastronomie-Geschirrspüler) macht die Selbstversorgung einfach.

 

Gute Einkaufsmöglichkeiten

Schönberger Strand ist ein sehr ruhiger Ortsteil von Schönberg mit einem langgezogenen Sandstrand, dem sich ein Süß- und Salzwasserbiotop anschließen. Durch ein Wäldchen führt ein Weg nach Schönberg (ca. 4 km). Dort gibt es alle Einkaufsmöglichkeiten.

 

 

Informationen zur Anreise

Der ruhige Ort Schönberger Strand hat einen lang gezogenen kinderfreundlichen feinkörnigen Sandstrand. Der parallel zum Strand verlaufende breite Radweg (kilometerlang!) ist attraktiv für Inline­skater und Waveboarder. Kiel liegt in „Fahrradnähe“. Ein Verleiher bringt Räder direkt ins Heim und die Surfschule im Ort macht attraktive Angebote.

Schullandheim Schönberger Strand

Promenade 6

24217 Schönberger Strand

Telefon: 04344/14 32

Belegung über

Arbeitsgemeinschaft Hamburger Schullandheime

Mümmelmannsberg 75, 22115 Hamburg

Telefon: 040/22 73 97 81

Selbstversorgung unterstützen:

Man kann sich Brötchen, Milch oder das gesamte Mittagessen auch ins Haus liefern lassen, Buchung ist über das Internet möglich. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.