Belegung über

Hamburger Schulverein von 1875 e.V.
Humboldtstraße 51
22083 Hamburg
Telefon: 040/229475-22

Unverfälschte Natur rund herum

Etwa 2 km nördlich von Kampen liegt in ein Dünen- und Landschaftsschutzgebiet eingebettet das 1973 bis 1975 neu erbaute Kindererholungs- und Schullandheim
„Haus Vogelkoje“.

Die Lage auf Sylt bietet mit der unverfälschten Natur, der Dünen- und Wattlandschaft und mit den Bademöglichkeiten in der Nordsee oder im Meerwasser-Brandungsbad und mit den heimeigenen großen Flächen für Sport und Spiel vielfältige Möglichkeiten für Lernen, Spaß und Freizeit.

Schullandheim

Gelände

Umgebung

Besonderes

Adresse

Individuelle Unterbringung!

Jede Klasse/Gruppe ist in einem eigenen Haus mit eigenem Gruppenraum untergebracht. Die Unterbringung der Kinder geschieht in 4- bis 6-Bett-Zimmern; für die Begleitpersonen stehen 1- und 2-Bett-Zimmer zur Verfügung. Das Haus Vogelkoje verfügt über Räume für Sport, Werken, Lesen und Spielen.

Das Schullandheim bietet …

Das Heim verfügt über Räume für Sport, Werken, Lesen und Spielen. Das Heim kann zu Klassenfahrten für alle Schulformen und zu Projektwochen genutzt werden. Die Durchführung und Leitung liegt beim Klassenlehrer. Selbstverständlich steht die Heimleitung auf Wunsch mit Programmvorschlägen zur Verfügung.

Verkehrsgünstig gelegen

Etwa 2 km nördlich von Kampen liegt in ein Dünen- und Landschaftsschutzgebiet eingebettet das 1973 bis 1975 neu erbaute Kindererholungs- und Schullandheim „Haus Vogelkoje“.

 

Kindererholungskuren

Außer zu Klassenfahrten werden – und das ist das Besondere an diesem Heim – hier auch Kindererholungskuren von jeweils 21 Tagen durchgeführt, weil das Reizklima der Nordsee-Dünenlandschaft, die gezielte Bewegung in frischer Luft, viel sportliche Betätigung,

 

gemeinsame Aktivitäten der Kur-Gruppen sowie die schul- und heimärztlich verordneten Maßnahmen eine gesundheitliche Stabilisierung der Schüler bewirken.

Schullandheim Haus Vogelkoje

Lister Straße 333

25999 Kampen/Sylt

Telefon: 04651/943 43 0

Bewachter Badestrand

Am hauseigenen Badestrand wachen unsere Rettungsschwimmer von Mai bis Oktober über unsere Gäste.

www.hamburgerschulverein.de